Flimmeratmo 2014Finale gelungen

| 17. August 2015

Mit zwei ausverkauften Vorstellungen ging am vergangenen Wochenende die Talflimmern-Saison 2015 zu Ende, in der mit insgesamt 4500 Besuchern das nach 2013 bislang zweitbeste Ergebnis der Veranstaltungsgeschichte verzeichnet werden konnte. Die meisten Besucher fand der iranische Berlinale-Gewinner TAXI TEHERAN, der gleich an zwei Abenden auf dem Programm stand. Die erfolgreichste Einzelveranstaltung war das Screening von PEDAL THE WORLD des Weltumradlers und YouTube-Stars Felix Starck. Tolles Wetter, ausgelassene Stimmung, keinerlei Panne: Das war ein fantastischer Sommer - und die Fortsetzung folgt am 8. Juli 2016. 

Countdown

| 13. August 2015

Noch zwei Abende, und die Saison 2015 ist Geschichte: Am Freitag dreht sich alles um den genialen Mathematiker Alan Turing alias Benedict Cumberbatch in THE IMITATION GAME, und am Samstag läuft die französische Komödie ZU ENDE IST ALLES ERST AM SCHLUSS. Das Talflimmern-Team freut sich auf viele nette Gäste und eine ausgelassene Stimmung.

Endspurt

| 05. August 2015

Wer's noch nicht geschafft hat, sollte sich bald entscheiden: Der Sommer brummt, die Tage verfliegen, das Flimmern brodelt ... Auf in die vorletzte Staffel der laufenden Saison! Von Israel (MEIN HERZ TANZT) über Polen (IN MEINEM KOPF EIN UNIVERSUM) an die Ostküste der USA (A MOST VIOLENT YEAR) und schließlich nach Großbritannien (KINGSMAN - THE SECRET SERVICE) - das Programm zieht in Sachen Internationalität erneut alle Register. Und da der Andrang selbst bei den vermeintlich "kleinen" Produktionen immer wieder erstaunlich groß ist, sei abermals der Vorverkauf empfohlen.

Planen dicht, Stimmung gut

| 28. Juli 2015

Auch mitten im Sturmtief ist der Innenhof der Alten Feuerwache kein trostloser Ort. Am vergangenen Wochenende konnten trotz teilweise sintflutartiger Regenfälle gut 500 Besucher gezählt werden - und die Stimmung war toll!

Allez les Béliers!

| 25. Juli 2015

Die Anfragen häufen sich, viele Open-Air-Veranstaltungen wurden im Laufe des heutigen Tages wegen der Unwetter abgeblasen. Aber der Innenhof der Alten Feuerwache ist unempfindlich: Es können keine Bäume umfallen, der Wind hat keinen direkten Zugang, und die Planen halten dicht. Kurzum: Die heutige Vorstellung von "Verstehen Sie die Béliers?" wird stattfinden. Allen uns bekannten Diensten zufolge soll sich das Wetter ab 21 Uhr langsam beruhigen, der Projektion steht nichts im Weg. Wichtig ist es natürlich, sich dick einzupacken, denn es wird garantiert frisch heute Nacht. Der Film hingegen ist so warmherzig, dass ihm das grimmige Wetter nichts anhaben kann ...

Sonderscreening zum 75. von Pina Bausch

Pina_Bausch_TT| 22. Juli 2015

Am kommenden Montag, dem 27. Juli 2015, wäre die 2009 verstorbene Choreografin und Gründerin des Tanztheaters Wuppertal, Pina Bausch, 75 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass zeigt die Journalistin und Filmemacherin Anne Linsel exakt an diesem Tag beim Talflimmern ihre 2008 entstandene und vielfach ausgezeichnete Dokumentation TANZTRÄUME - JUGENDLICHE TANZEN KONTAKTHOF. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen - und die Regisseurin wird anwesend sein!

Aktion für WZ-Abonnenten

| 21. Juli 2015

Abonnenten der Westdeutschen Zeitung erhalten für unsere Zusatzveranstaltung von TAXI TEHERAN Tickets zum Vorzugspreis von 4 Euro. Diese sind allerdings nicht im Vorverkauf erhältlich. Nur wer sein WZ-Abo-Ticket am kommenden Sonntag ab 20 Uhr an der Abendkasse vorlegt, kommt in den Genuss dieser Ermäßigung - und erhält maximal 2 Karten pro Abo. Das Gesamtkontingent ist dabei auf 100 Stück begrenzt. Kurzum: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst ...

Zusatztermin für TAXI TEHERAN

Foto TT| 20. Juli 2015

Weil die Preview des Berlinale-Gewinners TAXI TEHERAN am vergangenen Samstag wirklich restlos ausverkauft war und die Nachfrage nicht abreißt, haben wir uns entschlossen, am Sonntag, dem 26. Juli, eine zweite Vorstellung einzurichten. Wer also nicht mehr zum Zuge kam, dem sei der kommende Sonntag ans Herz gelegt. Die Wetter-Prognosen sind gut, der Vorverkauf hat begonnen.

Wochenende erneut am Limit

| 17. Juli 2015

Gestern Abend hat das Talflimmern 2015 die Marke von 2000 Besuchern geknackt. Und es geht ungebremst weiter. Der Vorverkauf für Karten zu WILD TALES und TAXI TEHERAN ist bereits nahezu ausgeschöpft. Sobald das Online-Ticketsystem von wuppertal-live.de die Schotten dichtmacht, gilt: Es gibt jeweils noch rund 50 Restkarten an der Abendkasse ab 20 Uhr.

Ansturm und Aussichten

Ansturm Flimmern  11072015| 13. Juli 2015

Nie zuvor kamen dermaßen viele Menschen in so kurzer Zeit in den Innenhof der Alten Feuerwache. Vermutlich schon am Mittwoch, spätestens aber am Donnerstag werden wir den 2000. Besucher der Saison 2015 begrüßen können.

Derweil rollt die nächste Hitzewelle heran. Schon am Mittwoch wird es wieder wärmer und ab dem kommenden Wochenende erneut hochsommerlich bei 30°C - angeblich für mindestens 10 Tage!

Alles dicht

| 10. Juli 2015

Für die beiden aktuellen Wochenendvorstellungen - WHIPLASH und GONE GIRL - wurde der Vorverkauf bereits gestoppt. In beiden Fällen gibt es nur noch wenige Restkarten an der Abendkasse.

Vierstellig

| 05. Juli 2015

Kaum ist das Flimmern 2015 unterwegs, schon sind mehr als 1000 Besucher zu verzeichnen. Der Andrang ist ein Phänomen - genauso wie das Wetter. Noch mehr als in den vergangenen Jahren gilt: Wer drin sein will, sollte sich unbedingt Karten im Vorverkauf besorgen. Die gilt nach derzeitigem Stand vor allem für GONE GIRL, die Preview von TAXI TEHERAN, TIMBUKTU und VERSTEHEN SIE DIE BÉLIERS.

35°Celsius, Tendenz steigend

Foto Publikum PTW| 02. Juli 2015

Volles Haus bei PEDAL THE WORLD, und auch ST. VINCENT war sehr gut besucht - das Klima ist einfach unfassbar. Angesichts weiter steigender Temperaturen werden wir unserem Projektor eine Zusatzkühlung verpassen. Schließlich wollen wir den Sommer feiern, wenn er schon so nett zu uns ist. B-MOVIE, WHO AM I sowie HIN UND WEG stehen an, und wir freuen uns auf tropische Filmnächte in der Elberfelder Häuserschlucht. Die Kühlschränke sind gut gefüllt ...

Gig_26062015Famoser Start, Dienstag ausverkauft

| 29. Juni 2015

Trotz leichten Regens am Freitag, kühler Brise am Samstag und "Konkurrenz" durch das Open-Air-Konzert des Sinfonieorchesters auf dem Laurentiusplatz sowie die Barmer Küchenoper kamen mehr als 300 Besucher zum Auftakt des Talflimmerns 2015 (Foto rechts: Auftritt des Duos Maria Basel / Christof Söhngen). Jetzt freut sich das Team auf eine hochsommerliche Kino-Woche unter freiem Himmel.

Das Vorverkaufskontingent für PEDAL THE WORLD (30.6.) ist ausverkauft. An der Abendkasse werden am Dienstag ab 20 Uhr nur noch noch einige Restkarten verfügbar sein.

Basel Belmondo Seberg Söhngen

| 23. Juni 2015

Jean und Jean-Paul, Maria und Christof - die Duos sind startklar, und auf dem Areal wird momentan fieberbaft gearbeitet. Man kann es förmlich riechen: Das Flimmern kommt! Wer allerdings heute morgen unterwegs war, hätte auch locker den Herbst einläuten können. Doch die Prognosen fürs Wochenende versprechen tatsächlich sommerliches Wetter. Freut euch also schon mal auf die Atmo. Siehe rechts. :-)

Sommer: jetzt

| 13. Juni 2015

Programm fertig, Wetter gut. Ab sofort freuen wir uns auf weitere 29 Filmabende in der Gathenschlucht - und auf eine wahrlich internationale Staffel: Die Filme der Saison stammen aus Argentinien, dem Iran, Norwegen, Israel, Mauretanien, Polen, Frankreich, Belgien, Großbritannien, Deutschland und den USA. Der Vorverkauf läuft, also ran an den Speck.

Allez!

| 04. Juni 2015

Die Open-Air-Saison naht, auch das Wetter scheint es endlich begriffen zu haben, unser kompletter Spielplan geht in der kommenden Woche online - und schon jetzt können Karten für die Auftaktveranstaltung am 26. Juni gekauft werden: http://www.wuppertal-live.de/?165024

Foto_Ausser_AtemBilanz: positiv

| 01. September 2014

Zum Talflimmern 2014 kamen 4200 Besucher, vor allem die Vorstellungen im Juli waren beinahe ausnahmslos ausverkauft. Auch die Digitalisierung der Vorführtechnik glückte vollkommen reibungslos, allein der August zeigte sich launig und servierte bisweilen grimmiges Wetter. Doch die Planen hielten dicht, und alle blieben trocken! Die Crew ist nun glücklich erschöpft (siehe Foto), verneigt sich vor einem wunderbaren Publikum und freut sich ab sofort auf die kommende Saison, die bereits Ende Juni 2015 beginnt - mit einer restaurierten Fassung von Jean-Luc Godards AUSSER ATEM.