• Flimmern bis Ende August!

Trotz nachgerade sintflutartiger Regenfälle am Dienstag zuvor war unser traditioneller Benefiz-Abend für die Alte Feuerwache am Mittwoch ein voller Erfolg. Vor nahezu ausverkauftem Haus feierte Björn Krüger auf der Live-Bühne mit einer Gruppe Jugendlicher den Abschluss seines Ferien-Musikprojekts, anschließend eroberte Fatih Akins Herrndorf-Verfilmung TSCHICK die Herzen des Publikums. Lang lebe die Alte Feuerwache, lang lebe die Leinwand!

Knapp 1000 Besucher in der ersten Woche trotz eher bescheidenen Wetters - das ist eine erstaunlich gute Zwischenbilanz. Die Talflimmern-Zuschauer lassen sich offenbar nicht allzu sehr von Gewitterwarnungen irritieren, und im Ernstfall springen unsere Planen ein. Übrigens: Weil das Vorverkaufskontingent für unser Screening von LA LA LAND am kommenden Samstag tatsächlich schon fast vergriffen ist, zeigen wir das hinreißend choreografiebesoffene Musical am Sonntag ein zweites Mal - dann übrigens schon um 21:30 Uhr! Wetter wird, Talflimmern tanzt.

joscha david mohs 14072017 webJan Röttger meldete sich zwar kurz vor seinem Auftritt krank - aber er organisierte uns umgehend eine Alternative: Sein Freund und Musikerkollege Joscha David Mohs schüttelte sich den unverhofft zustande gekommenen Gig betörend locker aus dem Ärmel und eroberte so das Talflimmern-Publikum mit Gitarre und Gesang im Handumdrehen.

 

Ridley Scotts BLADE RUNNER wurde daraufhin mit raunenden Lauten begrüßt - und am Ende waren alle glücklich.

 

Gute Besserung, Jan!

Next up:

die andere seite der hoffnung copyright pandora web

Freitag · 28. Juli 2017 · 22 Uhr
DIE ANDERE SEITE DER HOFFNUNG

» Details unter "Programm"

 


Newsletter-Service
Unser Newsletter wird während der laufenden Saison nicht häufiger als zweimal pro Woche verschickt, überdies halten wir Abonnenten bei Änderungen oder Erweiterungen des Programms auf dem Laufenden. Außerhalb der Spielzeit sind wir äußerst wortkarg - versprochen!