• Flimmern rennt

In der vergangenen Woche wurde das Talflimmern von der Film- und Medienstiftung NRW abermals für sein "herausragendes Jahresfilmprogramm" ausgezeichnet. Das Kinoteam freut sich über die Anerkennung - und über ein üppiges Preisgeld in Höhe von 6000 Euro. Die Prämie wird sehr dabei helfen, einige Pandemie-Dellen in der Bilanz des vergangenen Sommers zu glätten und optimistisch in die Freiluftkinozukunft zu blicken. 



Newsletter-Service
Unser Newsletter wird während der laufenden Saison nicht häufiger als zweimal pro Woche verschickt, überdies halten wir Abonnenten bei Änderungen oder Erweiterungen des Programms auf dem Laufenden. Außerhalb der Spielzeit sind wir äußerst wortkarg - versprochen! WICHTIG: Mit der Bestellung des Talflimmern-Newsletters erklärt ihr euch automatisch mit unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden. → Reiter "Datenschutz"