• Flimmern rennt

Wegen der anhaltenden Nachfrage und den lupenreinen Hochsommerprognosen bieten wir am kommenden Wochenende zwei weitere Zusatztermine mit unseren größten Publikumslieblingen an:

Freitag, 14. August, 21:30 Uhr: "Parasite" von Bong Joon-ho

Samstag, 15. August, 21:30 Uhr: "Once Upon a Time in Hollywood" von Quentin Tarantino

Der Vorverkauf läuft!

Vier Sechs sind noch übrig, dann ist die Saison 2020 Geschichte. Das Programm: Die Nazi-Satire "Jojo Rabbit" (Mittwoch, 5.8. / bereits ausverkauft), die Literaturverfilmung "Nationalstraße" (Donnerstag / in Anwesenheit des Autors Jaroslav Rudiš / Foto rechts © Peter von Felbert ), der Polizeifilm "Die Wütenden" (Freitag) und Tarantinos "Once Upon a Time in Hollywood" (Samstag / bereits ausverkauft).

Und schon beginnt die fünfte (und damit vorletzte) Woche in der Gathenschlucht! Ab sofort starten unsere Filmabende schon um 21:30 Uhr. Wir beginnen mit einer zweiten Vorstellung von "Knives out" (Dienstag, 28. Juli). Am Mittwoch (29. Juli) folgt der abgefahrene Animationsfilm "Ruben Brandt, Collector" (Foto links: Indeed Film), Donnerstagabend (30. Juli) reisen wir mit Awkwafina und "The Farewell" nach China, der Freitag (31. Juli) gehört der Gangsterkomödie "The Gentlemen" (bereits ausverkauft, Zusatzvorstellung am Sonntag, 2. August!) - und zum Abschluss (Samstag 1. August) präsentieren wir den aktuellen Berlin-Film von Christian Petzold: "Undine".


Newsletter-Service
Unser Newsletter wird während der laufenden Saison nicht häufiger als zweimal pro Woche verschickt, überdies halten wir Abonnenten bei Änderungen oder Erweiterungen des Programms auf dem Laufenden. Außerhalb der Spielzeit sind wir äußerst wortkarg - versprochen! WICHTIG: Mit der Bestellung des Talflimmern-Newsletters erklärt ihr euch automatisch mit unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden. → Reiter "Datenschutz"